Sämtliche Kymera International angehörenden Unternehmen, die in der Europäischen Union (EU) geschäftlich tätig sind, erfüllen die Vorgaben der EU-Verordnung zur Registrierung, Bewertung, Zulassung und Beschränkung von Chemikalien (REACH-Verordnung). Die REACH-Verordnung befasst sich mit der Herstellung und Verwendung von Chemikalien und ihren möglichen Auswirkungen auf die menschliche Gesundheit und Umwelt.