Beschreibung

Cubond® SB Sinterlötpasten wurden zur Verbindung von pulvermetallurgisch hergestellten Eisenteilen während des Sinterprozesses bzw. zur Verbindung vorgesinterter Teile in einem zweistufigen Fertigungsverfahren entwickelt.

Cubond® SB Sinterlötpaste kann sehr genau aufgetragen werden, um eine hervorragende Positionierung und Gewichtskontrolle zu erreichen. Mit ihr kann eine einzigartige Verbindung von pulvermetallurgisch hergestellten Teilen erreicht werden. Die Pasten können mit Handgeräten oder einer automatischen Dosiervorrichtung auf die Lötstelle aufgetragen werden.

Während der Ofenphase wird die Paste in Position gehalten. Das Trägermaterial verdampft; das Zusatzmetall schmilzt, füllt den Bereich der Verbindung, erstarrt beim Abkühlen des Ofens und bildet dann eine stabile und dichte Lötnaht.