Beschreibung

Cubond® Produkte sind Kupferbasis-Lötpasten für das Ofenhartlöten in eigenentwickelten Trägersystemen.

Beim Ofenhartlöten handelt es sich um ein kosteneffizientes Fügeverfahren, bei dem die meisten ferritischen und bestimmte nicht ferritische Komponenten in einem Durchlaufofen fest miteinander verbunden werden können.

Cubond® Kupferlötpasten werden weltweit als „universeller Vorformling“ eingesetzt. Sie sind eine kosteneffiziente und beliebte Alternative zu Press-, Hartdraht- und Streifen-Vorformlingen und haben den Vorteil, dass geringer oder gar kein Verarbeitungsaufwand erforderlich ist und praktisch kein Abfall anfällt. Die Paste wird sehr präzise aufgetragen, um eine hervorragende Positionierung und Gewichtskontrolle zu erreichen.

Cubond® Pasten können mit Handgeräten oder einer automatischen Dosiervorrichtung auf die Lötstelle aufgetragen werden. Während der Ofenphase wird die Paste in Position gehalten. Das Trägermaterial verdampft; das Zusatzmetall schmilzt, füllt den Bereich der Verbindung, erstarrt beim Abkühlen des Ofens und bildet dann eine stabile und dichte Lötnaht.